sekundaer26.jpg (12448 Byte)

Sekundärliterarische Reihe 26
258 Seiten
Paperback A5, 1998
EUR 9,25
ISBN 978-3-932621-08-6
Bestellung: edfc@edfc.de (nur auf Rechnung – bitte Anschrift angeben)


Wolfgang Both, Hans-Peter Neumann, Klaus Scheffler
Berichte aus der Parallelwelt
Die Geschichte des Science-Fiction-Fandoms in der DDR
<<    >>
Home 

Mit dem vorliegenden Werk bieten die Autoren dem interessierten Leser eine umfassende Darstellung der noch weitgehend unbekannten und spannenden Geschichte des Science-Fiction-Fandoms in der DDR. Eingeleitet wird das Buch mit einem ausführlichen Kapitel über die Entwicklung der Gesamtszene, von den ersten Anfängen in den fünfziger Jahren bis zur letzten Clubgründungswelle Mitte der achtziger Jahre. Danach folgen Kapitel zu den einzelnen Clubs, die in der DDR bestanden haben. Besonders interessant ist hierbei das Kapitel über den "Stanislaw-Lem-Klub" in Dresden, der durch staatliche Stellen zerschlagen wurde. Durch intensive Recherchen in heute zugänglichen Archiven konnten hier vorher unbekannte Hintergründe beleuchtet werden. Extra Kapitel gibt es unter anderem zu Cons, Ost-West-Kontakten und dem ersten deutschen SF-Fan Herbert Häußler. Abgeschlossen wird das Buch mit einer Komplettbibliographie der in der DDR erschienenen Fanzines. Besonderes Augenmerk legten die Autoren darauf, die Ergebnisse ihrer langjährigen Recherchen auch bildlich darzustellen. So sind in dem Band eine Fülle an historischen Fotos und Dokumenten sowie Abbildungen von Büchern und aller Fanzines zu finden. Im Anhang werden DDR-Spezifika für den Außenstehenden erläutert, und dem Leser wird mit einem ausführlichen Quellennachweis und einem Register die Möglichkeit geboten, die Ergebnisse der Recherchen nachzuvollziehen und selbst weiterzuforschen.

Über den Autor Hans-Peter Neumann:
    Hans-Peter Neumann wurde 1965 in Merseburg geboren. Nach Abitur und Wehrdienst studierte er von 1988 bis 1994 Veterinärmedizin in Berlin. Seit 1995 ist er als praktischer Tierarzt tätig.
    Veröffentlichungen: Das letzte Jahr DDR-Science-Fiction (Berlin, 1991), Arkadi und Boris Strugazki (mit Ivo Gloss, Berlin und Zehdenick 1992), Die Bibliographie der DDR-Science Fiction (Berlin 1996).