KONGRESSE DER PHANTASIE

Im Abstand von vier Jahren hat der edfc sieben mehrtägige Kongresse der Phantasie veranstaltet, auf dem bekannte Publizisten und Fachleute referierten. Eine große Podiumsdiskussion rundete jeweils die Veranstaltung ab.

Auf dem Kongress verlieh der edfc auch den von der Stadt Passau dotierten Deutschen Fantasy-Preis. Zu den Preisträgern gehören unter anderem Michael Ende, Frederik Hetmann, Otfried Preußler, Carl Amery, Herbert Rosendorfer und Rainer Erler.

ersterzweiterdrittervierterfünftersechstersiebter

ERSTER KONGRESS DER PHANTASIE

» Zeitraum: -- 26. bis 28. Oktober 1984
» Thema: Fantasy - Flucht aus der Wirklichkeit?
» Ort: Passau
» Gebäude: Haus der Jugend
» Veranstalter: R. Gustav Gaisbauer
» Moderator: Dieter Steinseifer
» Preisträger: Wolfgang Jeschke
» Eröffnung: Bürgermeister Fritz Abelein
» Veranstaltungen: Acht Vorträge, zehn Workshops, Podiumsdiskussion, Preisverleihung, zwei Ausstellungen, zwei Filme
» Dokumentation: Vergriffen

ZWEITER KONGRESS DER PHANTASIE

» Zeitraum: -- 11. bis 15. Mai 1988
» Thema: Fantasy - Irrweg der Phantasie?
» Ort: Passau
» Gebäude: Haus der Jugend
» Veranstalter: R. Gustav Gaisbauer
» Moderator: Dieter Steinseifer
» Preisträger: Michael Ende, Frederik Hetmann
» Eröffnung: Bürgermeister Fritz Abelein
» Veranstaltungen: Fünfundzwanzig Vorträge, Podiumsdiskussion, Preisverleihung, Ausstellung
» Dokumentation: Vergriffen

DRITTER KONGRESS DER PHANTASIE

» --Zeitraum: 15. bis 17. Mai 1992
» Thema: Science Fiction und Fantasy - wo bleiben die Leser?
» Ort: Passau
» Gebäude: Haus der Jugend
» Veranstalter: R. Gustav Gaisbauer
» Moderator: Karlheinz Steinmüller
» Preisträger: Otfried Preußler
» Eröffnung: Oberbürgermeister Willi Schmöller
» Veranstaltungen: Sechzehn Vorträge, Podiumsdiskussion, Preisverleihung, zwei Ausstellung
» Dokumentation: Dritter Kongress der Phantasie

VIERTER KONGRESS DER PHANTASIE

» Zeitraum: -- 21. bis 23. Juni 1996
» Thema: Traditionslinien der deutschen Phantastik
» Ort: Passau
» Gebäude: St. Anton
» Veranstalter: R. Gustav Gaisbauer
» Moderator: Karlheinz Steinmüller
» Preisträger: Carl Amery
» Eröffnung: Bürgermeister Jürgen Dupper
» Veranstaltungen: Sechzehn Vorträge, Podiumsdiskussion, Preisverleihung
» Dokumentation: Traditionslinien der deutschen Phantastik: Vierter Kongress der Phantasie

FÜNFTER KONGRESS DER PHANTASIE

» Zeitraum: 22. bis 25. Juni 2000
» Thema: Weltendämmerungen - Apokalyptische Visionen in der phantastischen Literatur
» Ort: Passau
» Gebäude: Veste Oberhaus
» Veranstalter: R. Gustav Gaisbauer
» Moderator: Karlheinz Steinmüller
» Preisträger: Herbert Rosendorfer
» Eröffnung: Kulturreferent Max Brunner
» Veranstaltungen: Dreißig Vorträge, Podiumsdiskussion, Preisverleihung
» Dokumentation: Weltendämmerungen: Fünfter Kongress der Phantasie

SECHSTER KONGRESS DER PHANTASIE

» Zeitraum: 02. bis 04. Juli 2004
» Thema: Phantastische Filmwelten
» Ort: Passau
» Gebäude: Multi Media Trainingscenter
» Veranstalter: R. Gustav Gaisbauer
» Moderator: Karlheinz Steinmüller
» Preisträger: Rainer Erler
» Eröffnung: Bürgermeister Dr. Anton Jungwirth
» Veranstaltungen: Neunzehn Vorträge, Podiumsdiskussion, Preisverleihung
» Dokumentation: Phantastische Filmwelten: Sechster Kongress der Phantasie

SIEBTER KONGRESS DER PHANTASIE

» Zeitraum: 21. bis 25. Mai 2008
» Thema: Die letzten Dinge. Die andere Welt in Literatur, Kunst, Medien und Religion
» Ort: Passau
» Gebäude: Kulurmodell Bräugasse
» Veranstalter: R. Gustav Gaisbauer
» Moderator: Karlheinz Steinmüller & Dieter Steinseifer
» Preisträger: Herbert W. Franke
» Eröffnung: Bürgermeister Dr. Anton Jungwirth
» Veranstaltungen: Dreißig Vorträge, Podiumsdiskussion, Preisverleihung
» Dokumentation: Siebter Kongress der Phantasie - Die letzten Dinge